Donnerstag, 16. Juli 2009

I need a holiday...

Wtf? Ich meine, jetzt im Ernst: Wenn ich die Zeit hätte, irgendwohin in den Urlaub zu fahren, dann würde ich doch nicht auf die Idee kommen, die Urlaubszeit zu Jammertagen zu erklären und mir zu überlegen, was schlimmer ist: dass ich bei meiner Reise auf RTL II oder auf mein Lieblingskissen verzichten MUSS... ?! Was geht? Ok, Haustiere sind ne Sache, die man vermissen wird. Würde auch an Kätzchen denken, wenn ich am Strand liegen würde oder ne fremde Stadt erkunde. Aber mal unter uns: So ein Urlaub dauert auch keinen Monat (naja, bei manchen vielleicht schon, aber daran will ich gar nicht denken...). Geht einfach auf Yahoo! und nehmt an der tollen Umfrage teil. Bin mal gespannt, was die meisten Stimmen bekommt...

Nachtrag: Oh my, es ist wirklich das Bett...

1 Kommentar:

tangomenas hat gesagt…

Yo, ich hätte auch "Mein Bett" angeklickt... dicht gefolgt von dem deutschen Brot.
Ganz ohne Flax, es ist immer ein riesen Staatsakt, die Betten so einzustellen, dass ich am nächsten Morgen *nicht* wie gerädert mit mörder Rückenschmerzen aufwache. Allein dafür brauch ich schon fast ne Woche... (Ja, ich hatte riesen Schwein hier im Wohnheim. Das Ding hat kein Lattenrost, das ist nur ein Brett mit ner Matratze drauf, aber offenbar ist das für meinen Rücken OK. Wahrscheinlich killen nur diese weichen Memmen-Betten meine arme Wirbelsäule...)

Und seien wir ganz ehrlich. Nur wir können richtig mit Getreide umgehen, egal ob nu in Form von Brot oder Bier! :P