Samstag, 12. September 2009

He's my latest accessory...

Warum ich eine neue, shiny, kabellose Maus habe? Darum:

Ein Bild der Verwüstung. Ja, daraus lerne ich, in Zukunft nur noch kabellose Mäuse zu verwenden.



Zusätzlich hatte ich heute Besuch von meiner Familie, zumindest von einem beachtlichen Teil von ihr, nämlich Mama, Papa, Mamas Schwester und ihr Mann. Papa und mein Onkel sind daheim geblieben und haben mir dankenswerter Weise eine Tür ans Regal angebracht, die seit meinem Einzug im Mai dumm in der Ecke stand und vor sich hin zustaubte, Mama, meine Tante und ich hingegen (denn nur ich hatte in diesem Trio einen Führerschein und Nerven, die stark genug dazu waren, einen Shopping Trip durchzuhalten (oder aber die männlichen Besucher haben es auf meine Gene geschoben und mich die ganze Zeit ausgelacht)) sind zum Ruhrpark gefahren und haben uns JEDES VERDAMMTE GESCHÄFT g e n a u e s t e n s angesehen. Ich hatte keinen Bock mehr. Und da bin ich erst aus dem Auto ausgestiegen. Aber dann bekam ich ein Stück Kuchen und durfte mir zwei hübsche Sachen kaufen, einen putzigen neuen Ring und Schuhe. Also hab ich mich benommen. Und alle waren glücklich. Hier, was ich ergattert habe:

Ein Eulenring :) Ich hatte schonmal einen, auf dem Eulen drauf waren, aber der hat leider das Zeitliche gesegnet. Und dieses putzige Ding war im Angebot und guckt dumm. Was für ein Fang!


Süß, ne? Grün, weich und Hush Puppies...allein wegen des Namens müsste ich mir die schon kaufen.



Eine grüne Phase scheint eingeleitet worden zu sein. Ich halte Euch auf dem Laufenden.

1 Kommentar:

tangomenas hat gesagt…

Ui, Eule! <3
Und die Stiefel sind mal mehr als goil... natürlich hast du grade Bock auf Grün, schließlich sendet dir mein Hirnanteil ständig Grün-waves, z.B jedesmal wenn ich aus'm Fenster schau... Oller Baukrams.
:D