Sonntag, 1. Juni 2008

Modliła się dziewczyna...

So, es ist nun wieder soweit und der Monat ändert seinen Namen in der altbekannten Reihenfolge (die Schreiberin hält einen Moment inne und stellt es sich vor ihrem inneren Auge vor, wie es wäre, wenn die Monate nach Belieben durcheinander auftreten würden. ER-SCHRECK-END.). Der Juni ist super! Zum Beispiel gibt es da den für abergläubische Menschen, und ich schließe mich dieser Gruppe nur an, die Möglichkeit, sich die Zukunft vorherzuorakeln. Genaues wird nicht verraten, aber guter Tag dafür: Johannistag am 24.! Außerdem Hochzeitsmonat. Und alles. Also das passende Video mit einer Message, die ich fast so unterschreiben würde ;)

Kommentare:

Kzusch hat gesagt…

Ich bin sprachlos! Wo findest du immer nur diese genialen Videos?

Misi hat gesagt…

Man entwickelt mit der Zeit ein gewisses krankes Gefühl dafür...sie sprechen mir IMMER aus der Seele ;)